Datensicherung von FW 2.84 in FW 4.1 übernehmen

Alles rund ums Thema Datenlogger (außer SolarLog)

Datensicherung von FW 2.84 in FW 4.1 übernehmen

Beitragvon deepblue » Do 8. Nov 2018, 19:24

Hallo,
Ich habe gestern meinen Solarlog 800 gegen einen Solarlog 1200 tauschen müssen. Hat soweit auch geklappt, nur das Einspielen der Datensicherung hat nicht funktioniert. Gibt es ein Tool, daß das alte Datenformat angleicht an die neue Firmware oder wie löst man das Problem ???

Gruß Frank
deepblue
*
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 22:30

Re: Datensicherung von FW 2.84 in FW 4.1 übernehmen

Beitragvon LumpiStefan » Sa 10. Nov 2018, 22:31

Schick mir bitte mal das alte Backup, sowie ein Neues zu.
Adresse gibt es über meine Homepage...

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 500
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: Datensicherung von FW 2.84 in FW 4.1 übernehmen

Beitragvon VeronaFeldbusch » So 11. Nov 2018, 02:40

Hallo,

Darf man fragen,
warum du vom 800er zum 1200er gewechselt hast?

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
****
 
Beiträge: 348
Registriert: Di 17. Feb 2009, 22:57

Re: Datensicherung von FW 2.84 in FW 4.1 übernehmen

Beitragvon deepblue » Mi 14. Nov 2018, 12:08

Hallo Verona,

Es waren drei Gründe für den Wechsel.
a) Der Solarlog 800 war einfach auf, Display hatte Fehler, bei jedem Neustart musste die Uhrzeit erst wieder eingestellt werden, bisweilen fror er einfach ein ... Ich glaube auch nicht, das die Datenlogger für eine Laufzeit von 20 Jahren wirklich ausgelegt sind.
b) Emails kamen nicht mehr an. An der Firmware 2.8.4 gibt es keine Neuerungen. Und das Thema ssl/Starttsl ist heute Standard, wird von dem alten Sl 800 leider kaum mehr unterstützt.
c) Das Mehr an Information bei den Emailbenachrichtigungen bei der neuen Firmware. Ich habe einen Vergleich zwischen den WR und kann aus der Email jetzt schon erkennen, ob ich ein Problem habe. Und wenn es ein Problem gibt, kann ich immer noch in das Selfmade Portal sehen. Aber inzwischen ist es so, daß ich mir bei meiner 2. Anlage nur noch täglich die Mails ansehe und weiss, passt oder passt nicht. In das Portal schaue ich vielleicht noch 2-3 Mal im Monat.

Gruß Frank
deepblue
*
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 22:30


Zurück zu Datenlogger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron