Neustart Sonnenertrag

Hier findet Ihr regelmäßig Info was bei Sonnenertrag passiert. Diskussionen sind generell von allen Besuchern erwünscht.

Moderator: pesoelko

Neustart Sonnenertrag

Beitragvon Elektron » Mi 1. Aug 2018, 14:27

Liebe User,

in den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit Lothar, dem Gründer und bisherigen Inhaber von Sonnenertrag, ausgetauscht über den Fortbestand der Seite. Wir haben uns geeinigt, dass Sonnenertrag zukünftig unter der bestehenden Firma Photovoltaikforum GmbH fortgeführt werden soll, ganz im Interesse von Lothar!

Nun stehen einige Hausaufgaben an, um die Seite wieder online zu bekommen. Wird sicherlich noch einige Tage vielleicht auch Wochen dauern, bis wir im altbekannten Umfang online sein werden.
Ich bitte alle User sich zu gedulden und Sonnenertrag treu zu bleiben, bis wir wieder online sein werden.

Dem Lothar möchte meinen herzlichen Dank aussprechen für die vielen Jahre, in denen er sich liebevoll und aufopfernd um die Seite gekümmert hat. Ich versuch ganz im Sinne von Lothar die Seite weiterzuführen und freue mich auf ein spannendes Neuprojekt!

Gruß Jürgen Haar
Elektron
*
 
Beiträge: 3
Registriert: So 9. Nov 2008, 01:57

Re: Neustart Sonnenertrag

Beitragvon auchdabei » Mi 1. Aug 2018, 21:46

Ich hoffe, das wird was. War für mich eine wertvolle seite.
Michael
44 Kyocera KD190GH-2PU ; SMA STP 8000TL-10
243° (63°) ; DN 48° ; PLZ 32791
Eigenverbrauch
http://www.sonnenertrag.eu/de/lage/auch ... 17715.html
http://www.pv-log.com/photovoltaikanlage-auchdabei
Benutzeravatar
auchdabei
***
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 22:40

Re: Neustart Sonnenertrag

Beitragvon VeronaFeldbusch » Mi 1. Aug 2018, 23:52

Hallo

Freut mich das ihr euch einig geworden seit...

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
****
 
Beiträge: 347
Registriert: Di 17. Feb 2009, 22:57


Zurück zu Neues von und über Sonnenertrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron