shineConnect Energiemanager

Alle News zum Thema Photovoltaik

shineConnect Energiemanager

Beitragvon NRW-SOLRAIS » Mo 26. Jun 2017, 17:55

Hallo,

Bei mir war gerade ein Vetreter der Fa. shine an der Haustür.
Er warb für den shineConnect den man für 8,95 € im Monat* mieten kann.

Angebelich optimiert er bei Anlagen die auf 70% Gedrosselt sind die Einspeisung.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Firma?
Hier deren Webseite
https://www.shinepowered.com/shineconnect-solar


Freu mich auf eure Rückmeldungen :D
NRW-SOLRAIS
*
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 19:42

Re: shineConnect Energiemanager

Beitragvon Tommy » Mo 26. Jun 2017, 18:17

Hi,

ich weiß nun nicht wie viel glauben man da Google schenken kann, aber die haben anscheinend gut Bewertungen. Daher wäre das sehr Interessant zu wissen ob dies hier jemand bestätigen kann.
Benutzeravatar
Tommy
***
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 13:47
Wohnort: Köln

Re: shineConnect Energiemanager

Beitragvon Winni » Mi 28. Jun 2017, 10:03

wenn ich das richtig sehe, ist das so etwas ähnliches wie der SMA Homemanager, aber die Miete ist schon nach 5 Jahren höher wie der Kaufpreis des SMA, also wenn ich SMA Wechelrichter habe, würde ich die SMA Lösung vorziehen. Evt. mal nach einem gebrauchten oder reduzierten Homemanager 1 schauen. Es gibt jetzt den Homemanager 2, für beide gibt es Funksteckdosen, die je nach Leistung der PV Verbraucher einschalten können. Also z. B. wenn die PV Leistung ausreichend ist, Waschmaschiene einschalten, oder wenn die 70% Grenze überschritten wird, Trockner einschalten usw.

:sun: Grüße

Noch ein Hinweis, Homemanager 1 und 2 können nicht kombiniert werden, die Schaltdosen des 1er (Bluetooth) können nicht am 2er (Wlan) verwendet werden.
Es gibt nichts Gutes außer man tut es. Erich Kästner

https://www.sunnyportal.com/Templates/PublicPageOverview.aspx?plant=e69f155b-bcf5-4b0f-89d7-c9486b9aea80
Mal Spaß halber eine kleine Homepage gebastelt
https://winnishomepage.wordpress.com/
Benutzeravatar
Winni
***
 
Beiträge: 83
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 11:53
Wohnort: Jetzendorf

Re: shineConnect Energiemanager

Beitragvon Tommy » Mi 28. Jun 2017, 16:49

Danke Winni, das ist doch mal sehr Hilfreich ;)
Benutzeravatar
Tommy
***
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 13:47
Wohnort: Köln

Re: shineConnect Energiemanager

Beitragvon NRW-SOLRAIS » Mi 28. Jun 2017, 17:19

Danke winni,

Dachte mir das schon.
NRW-SOLRAIS
*
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 19:42

Re: shineConnect Energiemanager

Beitragvon welfenstrom » So 9. Jul 2017, 16:05

Diese Funktionen hat ein moderner SolarLog auch, z.B. ein SL 300.

Ich musste ja gerade meinen alten SL 100e austauschen. In diesem Zuge habe ich auch gleich zum SL 300 gegriffen, um in Zukunft in der Lage zu sein, solche Schaltvorgänge abhängig von der gerade erzeugten Leistung meiner Solaranlage über IP-Steckdosen vornehmen zu können.
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1305
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38

Re: shineConnect Energiemanager

Beitragvon Dreaseenown » So 16. Jul 2017, 23:23

Gute Erklärung! :) Vielen Dank dafür Klingt auch durchaus sinnig
Glaub an dich, auch wenn es sonst Niemand tut!
Benutzeravatar
Dreaseenown
**
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 01:20
Wohnort: Berlin


Zurück zu Was gibt´s Neues?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast