Monatserträge zu hoch

Moderator: pesoelko

Monatserträge zu hoch

Beitragvon pcfranky56 » Mi 30. Dez 2015, 07:35

Hallo,

Seit 23.12 weichen die Monatswerte erheblich von den wirklichen Werten ab. So um ca 30% zu viel.
Das ist nicht nur bei meiner Anlage so (Anlagen ID: 22164) sondern auch bei den Anlagen mit denen ich mich vergleiche.

mfg

Franz
pcfranky56
*
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 09:26

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon max951 » Mi 30. Dez 2015, 13:08

Hallo,

bei meinen beiden Anlagen B3 und B11 gibt die Statistik aufgrund falscher Dezember-Werte nichts mehr her.
Im angehängten Screenshot wird für die Anlage B3 ein Monatswert von 76,00 angezeigt. tatsächlich sind es ca. 24kWh/kWp
Die Angabe für Deutschland ist mit astronomischen Werten komplett falsch, so dass die Grafik unbrauchbar wird.

In den übrigen Reitern Tagen, Jahre, usw. ist die Lage genauso.

Auch andere Anlagen in meiner Umgebung zeigen mir ähnliches Bild.
Das ist bei mir in allen Browsern (Chrome, Firefox) so.

An was liegt das?

Einen "Guten Rutsch" in ein sonniges 2016 wünscht euch
das "Neumitglied" Max
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
5.170kWp Aufdach 80°W/35° | 22xSchott Poly235 | Sputnik SolarMax6000S | SolarviewV2.22h@RasPi
max951
*
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 11:58

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon Rolli25 » Mi 30. Dez 2015, 18:43

Bei mir sind ebenfalls, seit dem 23.12., die Erträge zu hoch. Habe mich mit einem Ticket im SUPPORT gemeldet und mein Problem geschildert.
Rolli25
*
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Okt 2012, 15:41

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon max951 » Mi 30. Dez 2015, 19:19

Hallo Rolli25,

danke für den Tipp.

Aber wie hast du das gemacht?

Klicke ich auf "Hilfe - Support" => "Hilfe Ticket" erscheint eine Seite mit dem Button "Neues Ticket erstellen".
Wenn ich diesen Button benutze, steht da nur noch "Fehler 404 - Seite nicht verfügbar!".

Gibts da noch andere Wege?
5.170kWp Aufdach 80°W/35° | 22xSchott Poly235 | Sputnik SolarMax6000S | SolarviewV2.22h@RasPi
max951
*
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 11:58

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon Rolli25 » Do 31. Dez 2015, 12:45

Hallo951,

ich habs wie Du gemacht, dann ging es auf. Ich muss dazu sagen, ich hatte bereits in Jahr 2012 ein Ticket benutzt. Da kam dann auf der Seite neues Ticket. Ich denke damals musste ein Ticket angefordert werden! Aber heute? Sorry, aber mehr kann ich nicht sagen.
Einen guten Rutsch und ein guten neues Jahr
Rolf
Rolli25
*
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Okt 2012, 15:41

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon max951 » Do 31. Dez 2015, 14:24

Hallo Rolf,

dank für deine Info.

Ich habe mich nun per E-Mail an sonnenertrag.eu gewandt.
Umgehend kam die Antwort, dass bereits am Problem gearbeitet wird.
Hoffentlich arbeitet auch jemand an der Lösung. :D

Liebe Grüße und alles Gute für 2016 für Alle
Max
5.170kWp Aufdach 80°W/35° | 22xSchott Poly235 | Sputnik SolarMax6000S | SolarviewV2.22h@RasPi
max951
*
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 11:58

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon BOBO » Do 31. Dez 2015, 16:15

Servus zusammen,

ja leider gibt es ein Problem.
Zum einen werden die Tageserträge, wenn diese aktualisiert werden, nicht überschrieben, sondern doppelt erfasst. Zu sehen ist dies aber nur bei den Monatserträgen.
Zum anderen gibt es einen Bug aufgrunddessen die kumulierten Monatserträge exorbitant hoch sind.
Unser Matthias ist auf Fehlersuche und versucht die Ursache zu beheben.

Gerade jetzt zum Jahreswechsel ist dies sehr unangenehm für uns. Wollen wir hoffen, dass die Probleme bald gefunden und beseitigt werden.

Wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

BOBO
Benutzeravatar
BOBO
****
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 15:20
Wohnort: südlich von München

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon Rolli25 » Do 7. Jan 2016, 12:15

Hallo ans Team,
vielen Dank für die schnelle Beseitigung der Störung.
Danke und Allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016
Rolf
Rolli25
*
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Okt 2012, 15:41

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon cnisolar » Fr 8. Jan 2016, 08:36

Zumindest für alle SMA-Kunden scheint das Problem noch nicht gelöst zu sein. :o
cnisolar
*
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:02

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon cnisolar » So 17. Jan 2016, 12:01

Offensichtlich scheint die Fehlerbehebung nicht so einfach zu sein. Deshalb ein kleiner Tipp für alle, die wie ich nicht mehr länger warten wollen:

1) Im "Benutzermenü" unter "Anlagenverwaltung auf "Monatsdaten bearbeiten" gehen.
2) "Jahr" auf "2015" stellen und unter "Dezember" den korrekten Monatsertrag eintragen. SMA-Nutzer wie ich, die sich die Rechenarbeit gerne sparen, schauen im Sunnyportal nach
3) "Speichern" und fertig, Monats- und Jahresstatistik sind sofort aktualisiert.

Gruß cnisolar.
cnisolar
*
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:02

Re: Monatserträge zu hoch

Beitragvon BOBO » So 17. Jan 2016, 17:53

Hallo cnisolar,

ist tatsächlich nicht so ganz einfach.
Die Tageserträge wurden teilweise doppelt gespeichert. Betrifft natürlich nur automatische Aktualisierer.
Hier alle Erträge, welche doppelt drin sind, zu finden ist, wie die Nadel im Heuhaufen zu suchen.

Daher ist deine Lösung die schnellste, beste und einfachste.

Gruß

BOBO
Benutzeravatar
BOBO
****
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 15:20
Wohnort: südlich von München


Zurück zu Statistiken - Meldungen an´s Team - Hinweise auf Fehleintragungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast