Nord-West

Alles rund ums Thema Planung

Nord-West

Beitragvon schoshase » Di 3. Jul 2012, 20:30

Hallo
Möchte ein Dach 333° Nord-west mit 15° Dachneigung belegen ohne Aufständerung und ohne Dünnschicht, welche Modulle soll ich nehmen?
Eigenverbrauch ja
ca.11kWp
erhoffter betrag ca. 600- 640kWh /Jahr
:sun:
mfg Schos :sun:
schoshase
***
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 18:51
Wohnort: Reisbach

Re: Nord-West

Beitragvon lehmann28 » Do 5. Jul 2012, 06:57

schoshase hat geschrieben:Hallo
Möchte ein Dach 333° Nord-west mit 15° Dachneigung belegen ohne Aufständerung und ohne Dünnschicht, welche Modulle soll ich nehmen?
Eigenverbrauch ja
ca.11kWp
erhoffter betrag ca. 600- 640kWh /Jahr
:sun:
mfg Schos :sun:


[Spaßmodus an]
Ich würde viereckige mit Aluminiumrahmen nehmen.
[/Spaßmodus aus]

Du müßtest uns schon mehr Infos geben um DIr helfen zu können.

Der Tom 8-)
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1216
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 16:21

Re: Nord-West

Beitragvon schoshase » So 8. Jul 2012, 09:09

Hallo habe ein Angebot von ein Modul 190W Monokristallin von Kingdom Solar.
schoshase
***
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 18:51
Wohnort: Reisbach

Re: Nord-West

Beitragvon das399igste » So 8. Jul 2012, 09:37

schoshase hat geschrieben:Hallo habe ein Angebot von ein Modul 190W Monokristallin von Kingdom Solar.


toll, magst du uns auch mitteilen wa so in dem Angebot noch steht?

jetzt aber bitte nicht das Datum oder die Angebotsnummer :shock: r, die Anzahl der Module, der WR und der Preis (netto) sind da schon interessanter.

Sonnige Grüße
Harald
Alles meine persönliche Meinung. Ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Mitglied im SFV
Bild Bild
Benutzeravatar
das399igste
Mod
 
Beiträge: 994
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 22:40
Wohnort: Region Hannover

Re: Nord-West

Beitragvon schoshase » Mi 10. Okt 2012, 19:13

Hallo die Anlage ist in Betrieb seit 29.08.12 Die Kosten 1150€/kWp + Eigenmontage. Der Ertrag ist in September 72kW/p. Nun eine weitere Frage?
Anschließen des SL der neue WR SMA befindet sich am weitesten entfernt von SL. Also wird er die Nr. 1…..9 alle SMA WR (Wiederstand?)

Die Konfiguration
Als ersten Schritt brauche ich eine frei Anlagenplatz da ich schon 10Anlagengruppen habe. Das müsste ich leicht schaffen.
Aber dann WR Tausch in der Konfiguration vornehmen? Richtig oder falsch? Wer kann helfen.

http://www.solarlog-home5.de/schos/
schoshase
***
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 18:51
Wohnort: Reisbach

Re: Nord-West

Beitragvon schoshase » Do 18. Okt 2012, 21:58

Hallo Harald, sie wissen doch bestimmt meine fragen zu Lösen.

mfg Schos
schoshase
***
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 18:51
Wohnort: Reisbach


Zurück zu Vor dem Kauf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste