REKLAMATION !!!!

Alle News zum Thema Photovoltaik

REKLAMATION !!!!

Beitragvon SolarHermi » Di 23. Jan 2018, 19:15

Sehr geehrtes Sonnenertrags-Team,
leider habe ich den Eindruck, dass sich niemand um einen Fehler in der Anzeige der Tageswerte bei Baden-Württemberg bzw. Germany kümmert.
Jedenfalls habe ich schon mehrmals auf diesen Fehler in Ihrem Team per Mail hingewiesen, aber ich bekomme leider nicht mal einen Antwort, dass man sich darum bemühen wird, falls es die Zeit erlaubt.
Das Portal Sonnenertrag finde ich ja insgesamt gut , aber leider habe ich den Eindruck, ich hoffe er täuscht mich, es fühlt sich niemand aus Ihrem Team mehr so richtig verbunden damit. Ich weiß es ist halt mit Arbeit verbunden, aber wer schon ein Portal betreibt in dem laut meiner Feststellung sich täglich mehrere 100 Personen umschauen, sollte schon auch darauf achten, dass die Richtigkeit und Aktualität nicht auf der Strecke bleibt. Ich selbst bin seit Beginn meiner PV-Anlage Nov. 2011, immer voll dabei, trage meine Werte zwar täglich immer noch manuell ein, sowohl in Sonnenertrag wie auch in meine eigene Excel Tabelle, dafür bin ich aber auch immer voll informiert, was und wie es mit meiner Anlage läuft.
Ich hoffe, dass bald wieder Vergleichswerte vorhanden sein werden :evil: :evil:
und verbleibe mit einem lieben Gruß aus dem Schwabenland (Nähe Sigmaringen).
Hermann Wiggert (SolarHermi)
SolarHermi
*
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 15:15

Re: REKLAMATION !!!!

Beitragvon LumpiStefan » Di 23. Jan 2018, 19:49

Siehe hier:
viewtopic.php?f=85&t=3671

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 485
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: REKLAMATION !!!!

Beitragvon lehmann28 » Fr 26. Jan 2018, 15:38

SolarHermi hat geschrieben:Das Portal Sonnenertrag finde ich ja insgesamt gut , aber leider habe ich den Eindruck, ich hoffe er täuscht mich, es fühlt sich niemand aus Ihrem Team mehr so richtig verbunden damit. Ich weiß es ist halt mit Arbeit verbunden, aber wer schon ein Portal betreibt in dem laut meiner Feststellung sich täglich mehrere 100 Personen umschauen, sollte schon auch darauf achten, dass die Richtigkeit und Aktualität nicht auf der Strecke bleibt. Ich selbst bin seit Beginn meiner PV-Anlage Nov. 2011, immer voll dabei, trage meine Werte zwar täglich immer noch manuell ein, sowohl in Sonnenertrag wie auch in meine eigene Excel Tabelle, dafür bin ich aber auch immer voll informiert, was und wie es mit meiner Anlage läuft.
Ich hoffe, dass bald wieder Vergleichswerte vorhanden sein werden.


Wenn Du das Portal Sonnenertrag so intensiv nutzt und toll findest, was spricht dagegen, jeden Monat 3-4,-€ von Deinen Erträgen abzuzweigen und dem Portal zur Verfügung zu stellen? Die 36-48,-€ im Jahr sollte es doch jedem Wert sein, für ein Portal mit solchen Vergleichsmöglichkeiten und einer so großen geballten Datenmenge. Und da es ja nicht Dein hart verdientes Geld ist, sondern das Deiner PV-Anlage, dürfte es Dir auch nicht weh tun, das Portal damit zu unterstützen.

Das Portal ist im Grunde für jeden User kostenlos und frei zugänglich. Nirgendwo gibt es irgendwelche Gängeleien oder Bevormundungen wie bei anderen Angeboten, die angeblich kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Wenn jetzt jeder der "wahrscheinlich" 100 Daueruser den Geldbetrag zur Verfügung stellt, dann würden sicher auch 2 Programmierer und ein Administrator schneller und effektiver reagieren können.

Ich frage mich immer wieder, warum in Deutschland alles immer umsonst sein muß. Und wenn es kostenlos angeboten wird, weil sich jemand aus Idealismus hinsetzt und eine gute Idee anderen Leuten zur Verfügung stellt, warum der dann auch innerhalb von 24 Std. alle Probleme lösen muß, wie eine Firma.

Der Tom 8-)

P.S.: Ich nutzte das Portal Sonnenertrag nicht, weil ich genug Erfahrung aus der Arbeitspraxis habe und mir von daher auch so ein Urteil über meine PV-Anlagen bilden kann.
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1203
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 17:21


Zurück zu Was gibt´s Neues?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste