Sonnenjahr 2019

Alles rund ums Thema Betrieb der Anlage

Sonnenjahr 2019

Beitragvon das399igste » Do 28. Feb 2019, 17:05

Hallo zusammen,
ich wollte mich auch mal wieder hier melden und ein Thema anfangen, für das es eigentlich noch viel zu früh ist.
Aber....

2018 war zu mindestens für meine Anlagen ein herausragendes Jahr mit gleich 4 TOP-Monaten (Februar, Mai, Juli, August) seit 2007. Eigentlich dachte ich, das sich dieses kaum noch überbieten lässt. Und das auch mit dem Wissen, das eigentlich die Anlagen mit zunehmenden Alter doch schlechter werden sollten.

Nun ist der Februar 2019 sonnen technisch erledigt und was muss ich sehen? Der Februar 2019 hat mit 66,0 kWh/kWp den schon außergewöhnlichen Februar 2018 mit 64,7 kWh/kWp noch mal überragt. Schon der Januar was besser als letztes Jahr, wenn auch kein Rekord.

Für die Natur und die Landwirtschaft hoffe ich, das die Entwicklung nicht so weiter geht. Als Energieerzeuger freue ich mich und hoffe, das die Energie auch sinnvoll verbraucht wird.

In diesem Sinne
Sonnige Grüße
Harald
Alles meine persönliche Meinung. Ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Mitglied im SFV
Bild Bild
Benutzeravatar
das399igste
Mod
 
Beiträge: 995
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 22:40
Wohnort: Region Hannover

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon Wolfsolar » So 3. Mär 2019, 19:54

Hallo...

Auch hier in Thüringen beginnt das Jahr 2019 mit guten Erträgen und knüpft an das Jahr 2018 an. 2018 war das zweite beste Jahr mit 1155,65 kWh/kWp, seit der Inbetriebnahme meiner Anlage. :D
Der Januar und Februar 2019 mit 28,75 / 67,74 kWh/kWp, liegen sehr nah bei Januar und Februar 2019 mit 35,11 / 78,70 kWh/kWp. Wenn es so weitergeht, könnte 2019 auch wieder ein sehr gutes Jahr werden. Wir werden sehen... ;)

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 13:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon Winni » Mo 4. Mär 2019, 10:43

Hallo in die Runde,
Januar war, vorsichtig gesagt, sehr besch...eiden ;) mit 19,64 kWh/kWp. Der Februar hat es dann aber mit 67,65 kWh/kWp voll raus gerissen, so dass ich jetzt unterm Strich mit gut 15 kWh/kWp über 2018 liege. Bin gespannt wie es weiter läuft.

Allen weiterhin gute Erträge und :sun: Grüsse
Benutzeravatar
Winni
****
 
Beiträge: 112
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 10:53
Wohnort: Jetzendorf

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon VeronaFeldbusch » So 10. Mär 2019, 14:20

Hallo,

bei mir hat der Februar das aufgeholt,
was im Jannuar zu wenig war.

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-heckmann.de/Uwe
VeronaFeldbusch
****
 
Beiträge: 355
Registriert: Di 17. Feb 2009, 21:57

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon Beyenburgerin » Mi 15. Mai 2019, 19:23

Bisher läuft das Jahr mäßig. Aber heute war mal endlich wieder ein 7er dabei. Das geht bei unserer Anlage nur bei relativ kühlen Temperaturen und Wind und nicht zu weit von der Sommersonnenwende entfernt.

Bild

VG Brigitte
Gruß Brigitte

Unsere PV-Anlage:
48 x Solarwatt M220-60 GET AK 235 Wp, 4 Str. a 12 Mod., 2 x Solarmax 6000S, 11,255 kWp, 28° Dach, Süd - 10°
Montagebericht: https://beyenburgerin.wordpress.com/200 ... -pv-cells/
Benutzeravatar
Beyenburgerin
****
 
Beiträge: 444
Registriert: So 8. Feb 2009, 16:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon gießkanne » Sa 18. Mai 2019, 15:16

Dein Webseite http://www.solarlog-home4.de/beyenburger-sonne/ funktioniert nicht mehr...
gießkanne
**
 
Beiträge: 15
Registriert: So 27. Jan 2019, 06:29

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon Beyenburgerin » Sa 18. Mai 2019, 21:39

gießkanne hat geschrieben:Dein Webseite http://www.solarlog-home4.de/beyenburger-sonne/ funktioniert nicht mehr...


Nein, die wurde abgeschaltet. Deshalb ist jetzt in meiner Signatur mein Blog mit dem Montagebericht.

Das Solarlog kann ich selbstverständlich noch intern im Netzwerk abrufen. Und davon Screenshots machen.

VG. Brigitte
Gruß Brigitte

Unsere PV-Anlage:
48 x Solarwatt M220-60 GET AK 235 Wp, 4 Str. a 12 Mod., 2 x Solarmax 6000S, 11,255 kWp, 28° Dach, Süd - 10°
Montagebericht: https://beyenburgerin.wordpress.com/200 ... -pv-cells/
Benutzeravatar
Beyenburgerin
****
 
Beiträge: 444
Registriert: So 8. Feb 2009, 16:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Sonnenjahr 2019

Beitragvon gießkanne » Mo 20. Mai 2019, 18:54

In deinem Profil ist die Seite noch verlinkt.
gießkanne
**
 
Beiträge: 15
Registriert: So 27. Jan 2019, 06:29


Zurück zu Probleme - Erfahrungen - Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste