Modul defekt

Alles rund ums Thema Photovoltaik-Module

Re: Modul defekt

Beitragvon Wolfsolar » Sa 21. Mär 2015, 00:11

Hallo...

Das wohl weiß erscheinender Modul(9) in der untersten Reihe ist wohl gemeint? Bilder von der Nähe wären hilfreicher! Dieses Bild kann man nicht beurteilen. :?

Was vermutest Du selber? Gibt es Anhaltspunkte? Wie bist Du darauf gekommen, dass da was nicht stimmt? :shock:

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.solarlog-home0.de/wolfsolar-bucha
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1015
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: Modul defekt

Beitragvon gerse » Sa 21. Mär 2015, 08:47

Hallo optisch ist nichts am Modul zu erkennen. Keine Glasbeschädigung oder irgendwelche defekte erkennbar. Anlagenleistung soweit in Ordnung. Mir ist es nur komisch vorgekommen das nur ein Modul mit Raureif überzogen ist. Bei meinen zwei anderen Anlagen ist es allerdings auch so, dass 1 bis 3 Module diesen Effekt aufweisen.
gerse
**
 
Beiträge: 13
Registriert: So 4. Mai 2014, 20:21

Re: Modul defekt

Beitragvon Wolfsolar » Di 24. Mär 2015, 01:05

Hallo...

@gerse,

da kann ich Dir leider auch nicht sagen, an was das liegt. Bei meinen Modulen habe ich so etwas noch nicht festgestellt oder gesehen. Vielleicht liegt es an Temperaturunterschieden an den Zellen die auftreten können(habe ich mal gelesen), aber genaues weiß ich auch nicht. Lehmann28 oder welfenstrom kann da bestimmt etwas zu sagen. ;)

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.solarlog-home0.de/wolfsolar-bucha
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1015
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 14:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: Modul defekt

Beitragvon Furcular » Fr 6. Apr 2018, 09:33

War es letzten Endes denn defekt? Habe gerade das gleiche Problem...
Furcular
***
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:12


Zurück zu Module

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast