Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Anregungen, Wünsche, Ideen...

Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon pesoelko » Mo 17. Aug 2009, 21:39

Hallo alle Solarlog-Macher und Freunde

Möchte dies hier mal zur Diskussion stellen - wurde im anderen Forum schon öfter diskutiert - speziell der User "Neuharlingerstrom" hatte dies bereits mehrfach vorgeschlagen.
Uns wurde ja auch schon vorgeworfen, daß wir in dieser Richtung zu unflexibel sind

- gibt es Bedenken vom Hersteller oder würde der sagen - kein Problem, wenn die User dies wollen erteilen wir die Freigabe?
- kann man dies unproblematisch verwirklichen?
- gibt es rechtliche Bedingungen?
- wie kann man es programmtechnisch einbinden?
-...............?
-...............?

Bitte um Vorschläge

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1108
Registriert: So 22. Jun 2008, 07:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon das399igste » Mo 17. Aug 2009, 23:55

Es sollte jedem SL-Betreiber freigestellt sein es zu nutzen.

Am einfachsten wäre es wohl, wen auf der Anmeldeseite zur HomePage analog zur Checkbox "Automatisches Update" eine Checkbox "Sonnenertrag.eu" dazu gebastelt würde.

Wird der Haken gesetzt könnte eine automatische Nachricht an sonnenertrag.eu gesendet werden. Über die URL kann man die base_vars.js auslesen und daraus Daten übernehmen und eine Nachricht mit Zugangskennung etc. an den Betreiber versenden.

So mal ins Grobe gedacht.

Sonnige Grüße
Harald
Alles meine persönliche Meinung. Ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Mitglied im SFV
Bild Bild
Benutzeravatar
das399igste
Mod
 
Beiträge: 995
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 22:40
Wohnort: Region Hannover

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon hf300 » Mi 19. Aug 2009, 21:22

Was nützt es wenn Anlagen in der Tagesübersicht
mit 6.0kw/kwhp in der top ten an erster Stelle stehen :cry:
MFG Heiko
PS:Ich war Nr.286 online glaube ich...
Benutzeravatar
hf300
***
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 17. Feb 2009, 23:43

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon das399igste » Mi 19. Aug 2009, 22:33

hf300 hat geschrieben:Was nützt es wenn Anlagen in der Tagesübersicht
mit 6.0kw/kwhp in der top ten an erster Stelle stehen :cry:
MFG Heiko
PS:Ich war Nr.286 online glaube ich...


das habe ich jetzt nicht verstanden :!: :?:

Sonnige Grüße
Harald
Alles meine persönliche Meinung. Ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Mitglied im SFV
Bild Bild
Benutzeravatar
das399igste
Mod
 
Beiträge: 995
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 22:40
Wohnort: Region Hannover

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon mpppeak » Do 20. Aug 2009, 07:28

das399igste hat geschrieben:...Am einfachsten wäre es wohl, wen auf der Anmeldeseite zur HomePage analog zur Checkbox "Automatisches Update" eine Checkbox "Sonnenertrag.eu" dazu gebastelt würde...


... Dann aber bitte auch eine Checkbox für verlinkungen auf Foren oder "TOP50", die vielleicht ja auch nicht jeder auf "seiner" HP haben möchte ...

Gruß
mpppeak war´s :)
mpppeak
***
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 07:38

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon pesoelko » Do 20. Aug 2009, 09:15

das399igste hat geschrieben:
hf300 hat geschrieben:Was nützt es wenn Anlagen in der Tagesübersicht
mit 6.0kw/kwhp in der top ten an erster Stelle stehen :cry:
MFG Heiko
PS:Ich war Nr.286 online glaube ich...


das habe ich jetzt nicht verstanden :!: :?:

Sonnige Grüße
Harald


Ich auch nicht :?
- @Heiko - hier zu Offtopic - bitte für solche Sachen einen entsprechenden neuen Thread in der richtigen Kathegorie aufmachen ;)


...
...
Zum Thema:
mpppeak hat geschrieben:
das399igste hat geschrieben:...Am einfachsten wäre es wohl, wen auf der Anmeldeseite zur HomePage analog zur Checkbox "Automatisches Update" eine Checkbox "Sonnenertrag.eu" dazu gebastelt würde...


... Dann aber bitte auch eine Checkbox für verlinkungen auf Foren oder "TOP50", die vielleicht ja auch nicht jeder auf "seiner" HP haben möchte ...

Gruß
mpppeak war´s :)

Danke für die ersten Statements
- natürlich muss alles nach den Wünschen der Teilnehmer oberste Priorität haben

Mir ist wichtig erst mal alles abgeklopft zu haben
- was überhaupt nicht geht
- was unbedingt sein muss(sollte)
- aus diesem Grund hoffe ich auf weitere Meinungen

Es wäre allerdings auch wichtig zusätzlich vom Hersteller oder eines Bevollmächtigten (oder eines Insider ;) ) ein prinzipielles Ja oder Nein oder "Vielleicht unter diesen Bedingungen - Umständen" zu hören.

Also bitte - weitere Meinungen

Sonnige Grüße
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1108
Registriert: So 22. Jun 2008, 07:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon BOBO » Do 20. Aug 2009, 20:54

Servus auch mal meinen Kommentar dazu.

Von einer "Zwangsmitgliedschaft" von Solarlognutzern bei Sonnenertrag halte ich garnichts. Vor allem, wie soll das umgesetzt werden. Zwangsweise Eingabe der Daten bei Sonnenertrag und wenn nicht, wird der Solarlogserver dauerhaft nicht erreichbar sein.
Die Solarlognutzer müssen die Ergänzungen, die Sonnenertrag zweifelsfrei für sie bringt, annehmen, akzeptieren und bewusst wollen.
Wer, außer den Anlagenbesitzern, kann denn die Solarlogdaten mit den Zählerechtdaten abgleichen. Wenn dies nicht mehr geschieht, werden zukünftig wohl alle Froniusanlagen Spitzenwerte einfahren, da diese bekannterweise ja am großzügigsten messen.

Von was ich sehr viel halten würde, wäre ein deutlicher Hinweis auf Sonnenertrag und dessen Möglichkeiten bei den Solarlogseiten. Ob Jörg das machen will, weiß ich aber nicht. Aber mit Lothar als Großhändler/Gebietsleiter oder wie er sich immer bezeichnen darf, geht vielleicht was.

Aber wie gesagt, ich plädiere dafür, lediglich auf den Solarlogseiten gezielt auf die Sonnenertragsoptionen hinzuweisen.

Gruß BOBO
Benutzeravatar
BOBO
****
 
Beiträge: 890
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 15:20
Wohnort: südlich von München

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon LumpiStefan » Sa 22. Aug 2009, 10:50

Ich halte von einem "Zwangsimport" auch nichts.
Dann lieber versuchen "Werbung" dort zu machen und so die User dazu zu animieren.
Ungefragt die Daten übernehmen halte ich für sehr unsauber.

Ansonsten müßte man ja auch überlegen, ob man mit den SMA-Anlagen genauso umgeht.
Hier sind offiziell 777 Anlagen für den "Export in Sonnenertrag" freigegeben, bei uns eingetragen sind aber rund 100.....

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 22:23

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon pesoelko » Di 25. Aug 2009, 12:06

Servus miteinander,
Vielleicht kommt es in der Überschrift falsch rüber - ich meinte natürlich keinen "Zwangsimport" oder "Zwangsmitgliedschaft" :oops:


Deshalb schrieb ich ja auch:
pesoelko hat geschrieben:- natürlich muss alles nach den Wünschen der Teilnehmer oberste Priorität haben

Sonnige Grüße
Peter

Wollte in dieser Diskussion lediglich wie ebenfalls schon erwähnt die Möglichkeiten, die Bereitschaft und die Einschätzungen zu diesem sensiblen Thema abklopfen.

Mit Verlaub - bei Sonnenertrag ist derzeit auch schon länger (Frühlings-+)Sommerflaute und ein paar neue Anregungen, was man machen könnte, wenn andere(zig) Baustellen geschlossen sind, dürfte ja noch erlaubt sein :mrgreen: ;)

Das mit den Checkboxen bei der Anmeldung zur Auswahl der Freiwilligkeit wäre ja schon mal ein Anfang - die Frage ist halt wie man das dann hinbekommt - die Bereitschaft bei SDS natürlich auch hier vorausgesetzt. Dass damit dann zwangsläufig ein werbewirksamer Nebeneffekt mit drin ist, darf ja auch beabsichtigt sein 8-)

Der Harald hatte ja schon den ersten Vorschlag gemacht.

Sonnige Grüße
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1108
Registriert: So 22. Jun 2008, 07:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Sonnenertrag.eu - Automatisches Einbinden aller Solarlog´s

Beitragvon LumpiStefan » Di 25. Aug 2009, 16:07

Ich denke momentan würde Jörg das auch nicht unbedingt wollen.
Wer öfters mit den Servern zu tun hat, wird merken, dass die Dinger unter sehr hoher Last stehen. Nicht umsonst gibt es mit home5.de und home2.eu einen neuen Server, der für Neuanmledungen verwendet wird.....
Hier auf den bestehenden Systemen nochmals eine erhöhte Last zu erzeugen muss glaube ich nicht sein.
Jeder von Euch weiß ja auch, wie groß das gejammer ist wenn einer der Server ausfällt.
Aber Anfragen kann man ja mal bei ihm.
Von technischer Sicht her würde ich aber keinerlei Automation einbauen.
1. Sind in der base_vars.js Datei nicht alle Werte enthalten die bei Sonnenertrag benötigt werden
2. Können auch hier sich die Werte verändern
Auch das Anlegen eines Useraccounts autmatisch halte ich für Fragwürdig. Da hätten wir sicher noch mehr Leichen drin.
Interessant könnte vielleicht ein automatisches Verifizieren von Sonnenertrag-Daten zu Solarlog-Daten sein.


Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 22:23


Zurück zu Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast