Schon mal jemand sowas gesehen?

Probleme mit dem SolarLog? "Hier werden Sie geholfen!"

Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon pesoelko » Mi 25. Mär 2009, 11:15

Hallo,

passiert gestern an einem teilweise Schneeschauerdurchzogenen Tag. Noch zu sehen in meinem SL, der mir zwar 0(Null) Ertrag Abends gemeldet hat, trotzdem die Wechselrichter enwandfrei gearbeitet hatten(SchweißvonderStirnwisch) - weiß der Geier was das wieder war.
Da erblasst jeder Besitzer einer gut laufenden nachgeführten Anlage :shock:

Gruß
Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1099
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon Luke » Fr 27. Mär 2009, 08:40

Hi Peter,

ich vermute schlicht eine Unzulänglichkeit beim Daten-sampling des SL...
...die von Dir geschilderten Wetterbedingungen lassen den schnellen
und extremen Wechsel der Einstrahlungsleistung vermuten...
...dieser Dynamik scheint der SL nicht so ganz gewachsen zu sein...

Luke
shine on... you crazy diamond...
mein kleines Kraftwerk
die Querdenker Eckkneipe
Benutzeravatar
Luke
****
 
Beiträge: 356
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 19:18

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon Luke » Fr 27. Mär 2009, 09:37

...die vom SL registrierten Spannungen dürften den WR sicher in die ewigen Jagdgründe geschickt haben...
...wenn sie tatsächlich aufgetreten wären... :shock:

Luke
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
shine on... you crazy diamond...
mein kleines Kraftwerk
die Querdenker Eckkneipe
Benutzeravatar
Luke
****
 
Beiträge: 356
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 19:18

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon pesoelko » Mi 1. Apr 2009, 18:38

Zwar nicht solche chaotischen Verhälntnisse wie am 24.03. - aber gestern wieder mal keinen Tages-Ertrag in der Monatswertung drin(obwohl die WR gestern ganz normal eingespeist hatten) und auch während des Tages sowohl die Kurven als auch die Erträge zu sehen waren. Mal sehen ob es morgen angezeigt wird.
Dazu wird heute ständig ein ROM-Fehler angezeigt - obwohl heut früh keine Fehlerfeststellung an den WR zu erkennen.
Leider kann ich heute nichts selbst nachschauen, weil ich erst am Freitag wieder daheim bin.

Ich glaub ich mach mich schön langsam mit dem Gedanken vertraut, daß den SolarLog in Kürze der schleichende Tod ereilt :( Heute fehlt ja wieder mal einiges :? Oder was meinen die Spezialisten?

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1099
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon lehmann28 » Mi 1. Apr 2009, 19:48

pesoelko hat geschrieben:Zwar nicht solche chaotischen Verhälntnisse wie am 24.03. - aber gestern wieder mal keinen Tages-Ertrag in der Monatswertung drin(obwohl die WR gestern ganz normal eingespeist hatten) und auch während des Tages sowohl die Kurven als auch die Erträge zu sehen waren. Mal sehen ob es morgen angezeigt wird.
Dazu wird heute ständig ein ROM-Fehler angezeigt - obwohl heut früh keine Fehlerfeststellung an den WR zu erkennen.
Leider kann ich heute nichts selbst nachschauen, weil ich erst am Freitag wieder daheim bin.

Ich glaub ich mach mich schön langsam mit dem Gedanken vertraut, daß den SolarLog in Kürze der schleichende Tod ereilt :( Heute fehlt ja wieder mal einiges :? Oder was meinen die Spezialisten?


Warum kann es nicht an den Ausgabewerten des Wechselrichters liegen und das dort die falschen Werte dem Solarlog zur Verfügung gestellt werden?

Der Tom 8-)
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 17:21

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon pesoelko » Mi 1. Apr 2009, 21:05

lehmann28 hat geschrieben:Warum kann es nicht an den Ausgabewerten des Wechselrichters liegen und das dort die falschen Werte dem Solarlog zur Verfügung gestellt werden?

Der Tom 8-)

Weiß nicht - wie gesagt bin erst wieder am Freitag in der Lage, selber was nachzusehen. Bin mal gespannt was das Ereignisprotokoll heute aussagt - sieht ja auf den ersten Blick nicht gut aus - sehe aber gespannt der Auswertung entgegen, da ich zum Einen aus der Ferne eh nichts ändern kann und zum Zweiten die Fehlinterpretationen mittlerweile gewohnt bin :evil:

Schade wär natürlich nur(und beileibe kein Aprilscherz) sollten sich gerade jetzt wo es anscheinend mal endlich wettermäßig bergauf zu gehen scheint, dummerweise auch noch Probleme mit den Wechselrichtern ergeben - wobei mir das auch wieder "Wurscht" ist, wenn der Einspeisezähler die richtigen Werte empfängt ;)

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1099
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon hf300 » Fr 3. Apr 2009, 00:38

Hallo Peter
Meine Kurven sind viel besser und nicht so zackig :D
Der Wind über 40km/h hat mich 3€ gekostet :cry:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
hf300
***
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 00:43

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon pesoelko » Fr 3. Apr 2009, 07:14

Kann es sein, daß es an den PiggyBacks liegt?

Die beiden 3000er haben fast die gleichen Fehlermeldungen im Protokoll:

WR 1.

1 02.04.09 19:45:00 - 19:59:59 55-undefined 3-NUW-ZAC
1 02.04.09 14:58:04 - 19:44:59 55-undefined 7-ROM
1 02.04.09 14:54:30 - 14:58:03 55-undefined 10-B3
1 02.04.09 14:48:30 - 14:54:29 55-undefined 7-ROM
1 02.04.09 11:07:30 - 14:48:29 55-undefined 10-B3
1 02.04.09 11:07:15 - 11:07:29 55-undefined 7-ROM
1 02.04.09 11:04:30 - 11:07:14 55-undefined 10-B3
1 02.04.09 07:12:15 - 11:04:29 55-undefined 7-ROM
1 02.04.09 06:54:22 - 07:12:14 55-undefined 3-NUW-ZAC
1 02.04.09 06:54:14 - 06:54:21 0-Offset --------
1 02.04.09 06:50:26 - 06:54:13 255-Offline --------
1 02.04.09 06:50:00 - 06:50:25 0-Offset --------
1 01.04.09 19:54:00 - 02.04.09 06:49:59 255-Offline --------

WR 2.

02.04.09 20:00:00 - 03.04.09 06:38:32 255-Offline --------
2 02.04.09 19:45:00 - 19:59:59 55-undefined 3-NUW-ZAC
2 02.04.09 19:17:00 - 19:44:59 55-undefined 7-ROM
2 02.04.09 19:16:54 - 19:16:59 55-undefined 6-EEPROM dBh
2 02.04.09 14:55:00 - 19:16:53 55-undefined 7-ROM
2 02.04.09 14:54:45 - 14:54:59 55-undefined 10-B3
2 02.04.09 14:48:15 - 14:54:44 55-undefined 7-ROM
2 02.04.09 11:07:45 - 14:48:14 55-undefined 10-B3
2 02.04.09 11:07:15 - 11:07:44 55-undefined 7-ROM
2 02.04.09 11:04:30 - 11:07:14 55-undefined 10-B3
2 02.04.09 11:03:45 - 11:04:29 55-undefined 7-ROM
2 02.04.09 11:03:30 - 11:03:44 55-undefined 10-B3
2 02.04.09 07:12:04 - 11:03:29 55-undefined 7-ROM
2 02.04.09 06:54:30 - 07:12:03 55-undefined 3-NUW-ZAC
2 02.04.09 06:54:22 - 06:54:29 55-undefined --------
2 02.04.09 06:54:14 - 06:54:21 0-Offset --------
2 01.04.09 19:54:00 - 02.04.09 06:54:13 255-Offline --------


Kann da bitte doch noch mal jemand drüberschauen - wie gesagt Einspeisung korrekt - Wechselrichter brummen liebevoll
Nur halt der Solarlog zeichnet Mist auf.

Gruß
Peteer
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1099
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon Sonnenertrag » Fr 3. Apr 2009, 09:29

Ich hab selbst keine Ahnung. Ich werd den Thread an Jörg senden. Vielleicht meldet er sich. Schaut wirklich seh merkwürdig aus. :(
Benutzeravatar
Sonnenertrag
*****
 
Beiträge: 1285
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 13:45
Wohnort: 94209 Regen

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon pesoelko » Fr 3. Apr 2009, 12:10

Sonnenertrag hat geschrieben:Ich hab selbst keine Ahnung. Ich werd den Thread an Jörg senden. Vielleicht meldet er sich. Schaut wirklich seh merkwürdig aus. :(

Danke Lothar,

So wie es aussieht funzt es momentan :roll: weiß der Geier, woher der plötzliche Sinneswandel.
Da war doch garantiert jemand am Werk und hat auf wundersame Weise Hand angelegt :o

was heute noch komischer war - im kleinen Banner in der Anlageninfo war die momentane Einspeiseleistung richtig angezeigt.
In der Tagesansicht war bis 11:05 Uhr nichts zusehen - jetzt plötzlich kommen wieder Balken - und jetzt auch wieder die Erträge.
Muss ich halt den richtigen Ertrag dann heute abend wieder manuell einpflegen.

Was ich noch nicht erwähnt und mich dafür selbst schon verflucht hatte - war gestern Abend so angefressen, daß ich aus lauter Wut die fehlenden bzw. falschen Erträge vom 24.03 und 01.04 manuell eingetragen hatte und weil ich grad in Fahrt war auch noch auf die aktuellste Firmware aktualisiert habe(natürlich nicht ohne vorher die Sicherungen zu ziehen) - war ja eh schon egal, dachte ich mir.

Würd mich mal interessieren, was das alles wieder war - bin mal gespannt, wie lange der Frieden jetzt wieder anhält(wenn es das hoffentlich für dieses Mal wieder mal gewesen sein sollte)

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pesoelko
Mod
 
Beiträge: 1099
Registriert: So 22. Jun 2008, 08:46
Wohnort: nördlich von München

Re: Schon mal jemand sowas gesehen?

Beitragvon Sonnenertrag » Fr 3. Apr 2009, 13:40

Wenn die Grafik auf deinem Solarlog und auf der webseite identisch waren, muss es vom Solarlog kommen. Frag mich aber nucht wieso. Das hab ich aufgegeben. Es gibt schon soviele Solarlogs, und manch komische Fehler die scheinbar immer nur das eine Mal so auftreten. :idea:
Manchmal schreib ich mit, um beim 2. mal schon die Lösung zu kennen. Ohne Erfolg. Der Fehler taucht so meist nimmer auf :lol:
Benutzeravatar
Sonnenertrag
*****
 
Beiträge: 1285
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 13:45
Wohnort: 94209 Regen


Zurück zu Wenn was nicht funktioniert...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste