Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Probleme mit dem SolarLog? "Hier werden Sie geholfen!"

Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon Robsco » Mo 24. Apr 2017, 18:13

Hallo,

seit gestern werden mir die SolarLog Daten nicht mehr auf die App geladen bzw. die App nimmt keinen Kontakt mehr mit dem Server auf
(Konfiguration konnte nicht geladen werden, Die Anlage konnte nicht geladen werden).

Wenn ich auf meinen ganz normalen SolarLog Link gehe http://home9.solarlog-web.de/21905.html kommt die Anzeige
wie angehängt das irgendetwas auf ein L Paket zum Test umgeswitch wurde.

Hängt mein Problem etwa damit zusammen.??

Ich will hier keinen Versuche oder Tests die Anlagenübertragung soll einfach laufen.

Wäre nett wenn mir da jemand helfen könnte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Robsco
***
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2009, 21:23

Re: Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon bowman » Mo 24. Apr 2017, 18:31

Zur App kann ich folgendes sagen:

wenn Du angemeldet bist, gehe oben rechts auf Deinen Namen -> Meine Anlagen -> dann steht weiter unten in der Mitte etwa die Bezeichnung Deiner Anlage -> Du klickst den Namen Deiner Anlage an -> daraufhin öffnet sich ein Fenster mit den Reitern "Anlage", "Zugangsdaten" und "Solarlog Austausch" -> hier klickst Du auf "Zugangsdaten" -> nun solltest Du die App Zugangsdaten sehen.

Ich mußte die URL in meiner App ändern. Dann war wieder alles ok.

Gruß

Klaus
40 monokristalline Solarmodule (Sharp) NU-S0E3E - 3 Strings
Süd-West, 38 Grad Dachneigung
SMA SunnyBoy 4200 TL HC und SB 2100 TL
Leistung: 7,2 kWp
Solarlog 300
Benutzeravatar
bowman
****
 
Beiträge: 200
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 19:11

Re: Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon Robsco » Mo 24. Apr 2017, 19:10

bowman hat geschrieben:" -> nun solltest Du die App Zugangsdaten sehen.

Ich mußte die URL in meiner App ändern. Dann war wieder alles ok.


Klaus


Danke aber welche Daten soll ich eingeben, das sind die die ich am Anfang (27.10.2014) bekommen habe,
und warum muss ich die URL ändern, und aus welchem Grund ich habe dazu keine Infos bekommen das ich was ändern muss.

Habe ich jetzt nach Ablauf der Testzeit wieder das Problem

Gruß Robert
Robsco
***
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2009, 21:23

Re: Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon VeronaFeldbusch » Mo 24. Apr 2017, 20:15

Hallo,

was soll das wieder?

Sorry SDS so geht es nicht...

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
****
 
Beiträge: 340
Registriert: Di 17. Feb 2009, 22:57

Re: Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon Robsco » Mo 24. Apr 2017, 21:16

Sollte hier jemand von SolarLog mitlesen,
ich erwarte das meine Account umgehend in den vorherigen Zustand versetzt wird,
ich sehe nicht ein das ich bloß wegen der bescheuerten Geldmacherei Zeit verplempern muss ( URL wechseln usw.)
um meine Daten wie gewohnt zu erhalten.

Ich empfinde es als eine absolute Frechheit wenn mein Account für einen 30 tägigen Test missbraucht wird,
wenn dann soll es mir angeboten werden und nur dann wenn ich es befürworte wird umgestellt.

Ich habe für so etwas kein Verständnis, macht Werbung wenn ihr Geld verdienen wollt aber nicht so. :ohno:
Robsco
***
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2009, 21:23

Re: Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon Winni » Mo 1. Mai 2017, 12:12

Da kann man wirklich froh sein, wenn man bei der Fa. kein Kunde ist. Lass mal hören wie die Sache aus geht und natürlich viel Glück. :D
Benutzeravatar
Winni
***
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 11:53
Wohnort: Jetzendorf

Re: Umstellung von M Paket auf L Paket ich will das nicht

Beitragvon Robsco » Di 26. Dez 2017, 11:07

Ich habe festgestellt das seit diese Umstellung meine Daten nicht mehr an Sonnenertrag gesendet wurden, ganz tolle Leistung.

Komisch jahrelang lief alles ohne Probleme, ok mein Solarlogger war auch von SMA
Robsco
***
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 31. Mär 2009, 21:23


Zurück zu Wenn was nicht funktioniert...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste