Alle Daten weg?

Probleme mit dem SolarLog? "Hier werden Sie geholfen!"

Alle Daten weg?

Beitragvon welfenstrom » Do 20. Apr 2017, 16:15

Wenn ich auf die Seite meines SolarLogs gehe, finde ich außer der Anlageninfo keine Daten mehr. Gar keine - weder Tages, noch Monats, noch Jahresdaten und auch die Gesamtansicht über alle Jahre ist leer - dafür beginnt sie bereits 2004, also drei Jahre, bevor die Anlage ans Netz gegangen ist. Hat jemand eine Idee, was da los ist?
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1305
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon LumpiStefan » Do 20. Apr 2017, 19:08

Im Gerät selbst oder auf dem Server?
Wenn auf dem Server, wäre der Link ganz hilfreich...

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 497
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon welfenstrom » Do 20. Apr 2017, 21:42

Hier ist der link: http://www.solarlog-home4.de/pv-boese/

Ich habe gerade noch mal reingeschaut: Jetzt ist alles leer bis auf einen übergroßen Balken im jahr 2006. Wenn ich drauf klicke bekomme ich für 2006 nur im Februar und März etwas angezeigt - völlig unsinnige Werte. Was ist da faul?

Im Gerät ist auch alles weg ... alles ...
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1305
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon LumpiStefan » Do 20. Apr 2017, 22:36

Spontane Vermutung: defekt im Speicher-Chip des Alten SolarLog 100....

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 497
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon welfenstrom » Do 20. Apr 2017, 23:22

Das ist auch meine Vermutung - nur warum ist dann auch auf der Homepage alles weg?
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1305
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon LumpiStefan » Do 20. Apr 2017, 23:29

welfenstrom hat geschrieben:Das ist auch meine Vermutung - nur warum ist dann auch auf der Homepage alles weg?

Weil im SolarLog "Müll" drin steht, und er diesen "Müll" auch auf die Homepage überträgt. Da dieser "Müll" dann beim Besuch der Homepage geladen wird, werden die alten (richtigen) Daten auch nicht angezeigt.
Im übrigen auch ein "Problem" welches mit der 2nd-Edition der Webdarstellung behoben wurde...

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 497
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon welfenstrom » Fr 21. Apr 2017, 00:27

Heißt das, dass die "richtigen Daten" bis zum Tag des Ausfalls noch auf der Homepage zu finden sind?

Ließen die sich auf einen neuen SolarLog übertragen? Falls nein, meine letzte Datensicherung ist scheinbar aus dem Januar diesen Jahres (config.dat und export.dat). Kann man damit etwas anfangen? Wie ginge eine Datenrettung auf / für einen neuen SolarLog?
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1305
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon LumpiStefan » Fr 21. Apr 2017, 11:37

Kannst Du mir bitte mal die letzte Datensicherung vom SL zukommen lassen (per Mail am Besten)...

STefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 497
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Re: Alle Daten weg?

Beitragvon welfenstrom » Fr 21. Apr 2017, 16:52

Der SL 100e ist tot, Friede seiner Asche. Fast zehn Jahre hat er trotz anfälligen X-Ports tapfer durchgehalten und unermüdlich Daten aufgezeichnet, nun hat ihn die Altersschwäche gefällt. Hätte ich den Austauschzeitraum im Frühjahr nicht verpasst, wäre sogar der Datenübergang friedlich und völlig geräuschlos über die Bühne gegangen. Aber wie heißt es: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben ...

Ein neuer Solar-Log 300 ist bestellt. Ich bin mit dem SL so zufrieden, dass ich den Solaren Datensystemen treu bleibe. Vielleicht kann ich ja sogar mit Stefans Hilfe einen (Groß-)Teil der Daten retten. Die letzte Datensicherung stammt vom 01.01.2017...
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1305
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38


Zurück zu Wenn was nicht funktioniert...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste