Solarlog zeichnet erst ab Mittag auf

Probleme mit dem SolarLog? "Hier werden Sie geholfen!"

Solarlog zeichnet erst ab Mittag auf

Beitragvon dakine77 » Fr 25. Jul 2014, 20:45

Hallo beisammen,

ich habe folgendes Phänomen:
Der Solarlog zeichnet erst ab Mittag Daten auf. Zu sehen unter:

http://pv-host.com/~pv-rucking/

Ich habe die Verkabelung bereits überprüft. Es gibt hier keine Auffällligkeiten.
Die Wechselrichter liefern ganz normal ab dem frühen Morgen Strom. (Power One)

Was kann der Grund sein?
Hat schon mal jemand solche Erfahrungen gemacht und beheben können?

Vielen Dank schon mal
Dakine
dakine77
*
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 13:54

Re: Solarlog zeichnet erst ab Mittag auf

Beitragvon das399igste » Fr 25. Jul 2014, 23:49

Hallo Dakine,

mir fällt erst mal auf, das du seit Mai 14 immer wieder ganze Tage keine Aufzeichnung hast. Wurde da etwas an der Anlagenkonfiguration oder an der Verkabelung geändert?

Dann fällt mir noch auf, das es am Tage wenn die Anlage eigentlich einen ordentlichen Ertrag hat immer wieder dazu kommt das die WR für eine Sekunde offline gehen. Das könnte ein Indiz für Stromunterbrechungen oder für einen Wackelkontakt sein. Auffällig ist aber, das es nicht alle WR gleichzeitig trifft. Was gegen Stromunterbrechungen spricht.

Da die Ertragskurve nicht bei 0 beginnt, speisen die WR wohl auch dann schon ein, wenn die Aufzeichnung des SolarLog noch nicht funktioniert.

Bitte prüfe die Verkabelung der WR zum SolarLog. Prüfe auch, ob am letzten WR der kleine Schalter auf ON gestellt wurde. Könnte sein das der Bus nicht richtig Terminiert ist und es dadurch zu Störungen kommt.

Sonnige Grüße
Harald
Alles meine persönliche Meinung. Ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Mitglied im SFV
Bild Bild
Benutzeravatar
das399igste
Mod
 
Beiträge: 993
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 23:40
Wohnort: Region Hannover

Re: Solarlog zeichnet erst ab Mittag auf

Beitragvon MBIKER_SURFER » Sa 26. Jul 2014, 17:55

Moin,

zieh den Busstecker am Solarlog ab und messe den WIderstand. Sollte um die 120 Ohm liegen.
Einen terminierten Bus - wie oben schon geschrieben - darf man ja voraussetzen :D
Ich hatte erst gestern ein gebrochenes Datenkabel!! Das Ohmmeter hat dann um die 20 MOhm angezeigt.

Gruß
Martin
MBIKER_SURFER
*
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 15. Jul 2014, 00:06

Re: Solarlog zeichnet erst ab Mittag auf

Beitragvon lehmann28 » Di 29. Jul 2014, 10:55

dakine77 hat geschrieben:Der Solarlog zeichnet erst ab Mittag Daten auf. Zu sehen unter:

http://pv-host.com/~pv-rucking/

Ich habe die Verkabelung bereits überprüft. Es gibt hier keine Auffällligkeiten.
Die Wechselrichter liefern ganz normal ab dem frühen Morgen Strom. (Power One)

Was kann der Grund sein?
Hat schon mal jemand solche Erfahrungen gemacht und beheben können?


Der Solarlog hat das Problem schon seit dem 16.06.2013. Ist da die PV-Anlage umgebaut, erweitert oder repariert worden?

Sind sonst im Laufe der Zeit irgendwelche Arbeiten am Datenlogger bzw. Bus-System durchgeführt worden? Gab es eventuell einen Überspannungsschaden? ...oder?

Der Tom 8-)
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 17:21

Re: Solarlog zeichnet erst ab Mittag auf

Beitragvon dakine77 » Mi 6. Aug 2014, 22:12

Sorry for late reply... Und danke für die Tipps.
Ich gehe davon aus, daß ich den Bus terminiert habe. Muss es aber nochmals sicherheitshaltber prüfen.

Umbau hat an der Anlage keiner stattgefunden und ja auch vor Aufzeichnungsbeginn speisen die WR ein.

Beste Grüße
DaKine
dakine77
*
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 13:54


Zurück zu Wenn was nicht funktioniert...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste

cron