.js Dateien auf eigener HP teilweise abgeschnitten.

Probleme mit dem SolarLog? "Hier werden Sie geholfen!"

.js Dateien auf eigener HP teilweise abgeschnitten.

Beitragvon Msdesign » Di 29. Mai 2012, 17:44

Hallo,
vielleicht hat ja schon mal einer sowas gehabt oder gehört.
Wir haben die Solarlog HP auf dem eigenen Server und die Daten werden per Mobilfunk-Modem übertragen.
Prima... funzt auch alles.
Neuerdings ist es aber so das die Dateien events.js, days_hist.js z.b. mittendrin abgeschnitten sind.

z.B. "
e[ev++]="14.03.12 06:56:54;14.03.12 18:19:59;3;128;0"
e[ev++]="14.03.12 18:20:00;15.03.12 06:28:19;3;255;0"
e[ev++]="12.03.12 06:58:15;12.03.12 18:15:17;4;128;0"
e[ev++]="12.03.12 18:15:18;13.03.12 06:39:59;4;255;
"
das ende der events.js. wenn abgeschnitten.
Normalerweise sieht das Ende in etwa so aus
"
e[ev++]="01.05.12 06:10:31;01.05.12 20:31:01;37;0;0"
e[ev++]="01.05.12 20:31:02;02.05.12 06:03:35;37;255;0"
e[ev++]="02.05.12 06:03:36;02.05.12 20:30:30;37;0;0"
e[ev++]="02.05.12 20:30:31;03.05.12 06:22:02;37;255;0"
"

Kann das an der Modemverbindung liegen oder woher kann sowas kommen ?

Habt schon mal Dank......
Msdesign
*
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 14:21

Re: .js Dateien auf eigener HP teilweise abgeschnitten.

Beitragvon LumpiStefan » Mi 30. Mai 2012, 22:05

Ich würde auf die GSM-Verbindung tippen. In welchem Intervall überträgst Du die Daten?
Wie ist der Empfang vor Ort?

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23


Zurück zu Wenn was nicht funktioniert...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron