Solar-Log Firmware 3.6.0 Build 91 verfügbar

Infos, Tipps und Tricks zu Anschluss, Konfiguration, Website usw.

Solar-Log Firmware 3.6.0 Build 91 verfügbar

Beitragvon LumpiStefan » Do 3. Mai 2018, 20:39

Neues + Erweiterungen
Wechselrichter/SCBs/Zähler/Batteriesysteme/sonstige Geräte
• Ginlong: Unterstützung der Modellserie: Solis-US Three Phase Wechselrichter.
• Schneider Conext CL60 über Sunspec Protokoll mit PowerManagement

Allgemeines
• Wertebereich der Finanzübersicht erweitert.
• Verbesserung der „dynamischen Steuerung bei unterschiedlicher Modulausrichtung“ bei Mischung von Unter/Überbelegung von Wechselrichtern.
• Neue Länderauswahl: Simbabwe.

Weboberfläche:
• Diagnose / CSV-Export: es existiert nun die Möglichkeit die Einheiten mit im CSV ausgeben zu lassen.



Fehlerbehebungen
Wechselrichter/SCBs/Zähler/Batteriesysteme/sonstige Geräte
• Wenn mehrere Zähler vom gleichen Hersteller an unterschiedlichen Bussen betrieben wurden konnte es zu Kommunikationsfehlern kommen. Behoben.
• SMA (Data1 Protokoll): Bei angeschlossener SMA-MeterBox wurde der Verbrauchswert teilweise auf 0 zurückgesetzt. Behoben.
• Keba: Weboberfläche / Gerätekonfiguration: der Schalter „Zwangsladung über Wandschalter (X1)“ wurde bei Aufruf der Seite nicht korrekt initialisiert (zeigt immer aktiv an, egal ob die Option laut Konfiguration aktiv oder inaktiv ist). Behoben.
• Delta Sunspec: Die Ermittlung der Werte für den 2.MPP-Tracker hat gefehlt. Behoben.
• Samil: Verbesserte Erkennung von Datenfehlern.
• Elkor: Fehler behoben, der zu unplausiblen Leistungswerten führen konnte.
• PvPowered: Fehler behoben, der zu unplausiblen Leistungswerten führen konnte.
• Ginlong, Evoco, Sonnen Eco 8: Ertrag wurde nicht korrekt aufsummiert. Behoben.
• Sonnen: Bei zu großen Werten konnte es zu fehlerhaften Daten kommen. Behoben.
• Janitza & Solar-Log Pro380: Der Tagesertrags-/Verbrauchswert wurde manchmal beim Neustart zurück gesetzt. Behoben.
• Solarmax: Beim Ändern der Generatorleistung wurden Pac und Ertrag bis zum Neustart falsch berechnet. Behoben.
• ABB SCB: Mit einer neueren Firmware-Version war der StringComb Manager über die Weboberfläche (Konfiguration / Geräte / Definition / SCB) nicht mehr auswählbar. Behoben.
• SMA RS485: Bei manchen Anlagen mit Blindleistungsregelung, aber ohne Wirkleistungsreduzierung wurden die Wechselrichter auf 0% reduziert. Behoben.
• Platinum (Diehl AKO): Wechselrichtererkennung verbessert.
• SCBs (Samil, Sungrow und Weidmüller): SCBs von Samil, Sungrow und Weidmüller wurden nicht aufgezeichnet. Behoben.
• Sonnen Eco 8: Wenn es nicht möglich war eine Sonnen Eco 8 zu erkennen, führte dies zu einem Absturz des Solar-Log. Behoben.
• Aufgrund eines Updates des Herstellers hat die Erkennung nicht mehr funktioniert. Behoben.
• Die Gerätebeschränkung für Zähler wurde für das Batteriesystem bei dem Solar-Log 250 fälschlicherweise nicht aufgehoben. Behoben.

Weboberfläche:
• Manche Sonderzeichen wurden bei der Passworteingabe nicht anerkannt. Behoben.
• Manche Sonderzeichen wurden bei der Passworteingabe nicht korrekt gespeichert. Behoben.
• Konfiguration / Internet / Export: der Schalter für die Option „Events auf Homepage anzeigen“ konnte nicht verändert werden. Behoben.
• Diagnose / Smart Energy / Historie: Bei intelligenten Verbrauchern wurde die Batterieladung auf der Temperatur-Achse, statt auf der Leistungsachse angezeigt (nur mit erkanntem Batteriesystem und deaktivierter Smart Energy Option „Batterieladung unterbinden“). Behoben.
• Grafiken: Der Mouseover-Tooltip über eine Kurve wird nun auf der linken Seite innerhalb der Grafik gehalten.
• Grafiken: Bei Verwendung des Grafik-Zooms wurde in manchen Browsern eine Fehlermeldung angezeigt, falls der Cursor während des Klicks die Grafik verlassen hat. Behoben.
• Ertragsdaten / Erzeugung / Gesamt: In der Diagramm-Ansicht war der Sollwert im Mouseover fehlerhaft. Behoben.
• Ertragsdaten / Momentanwerte / Tabelle: Bei Parallelbetrieb eines S0-Zählers und dem Solar-Log Meter (integrated), wurden seit der 3.6.0 für den S0-Zähler statt der aktuellen Leistung immer 0 W angezeigt. Behoben.
• Die Entscheidung den Sicherheitshinweis (nicht gesetztes Passwort) nicht mehr sehen zu wollen, wurde bei einer Konfigurationssicherung nicht mit exportiert. Zudem wurde diese Entscheidung bei Nutzung der Fernkonfiguration über Solar-Log WEB Enerest zurück gesetzt. Behoben.
• Die linke Navigation wurde nach einem Login/Logout nicht neu aufgebaut, weswegen manche Elemente erst nach nochmaligem Klick auf die Navigation in der Titelleiste angezeigt wurden. Behoben.
• Konfigurationsassistent / Geräteerkennung: eine nachträgliche Änderung der Schnittstelle wurde nicht immer übernommen und der Solar-Log hat die Suche auf der zuvor konfigurierten Schnittstelle durchgeführt. Behoben.
• Modulfeld-Vergleich: Bei negativen Temperaturwerten wurden zu hohe Sensorwerte angezeigt. Behoben.
• Die Konfiguration wurde nach jedem Neustarten des Gerätes an das Portal übermittelt. Behoben.
• Unter besonderen Umständen konnte es vorkommen, dass die Konfiguration nach einem Firmwareupdate nicht mehr geladen werden konnte. Behoben.
• Neue Email-Zertifikate für T-Online und Gmail.


Wie immer gilt:
1. Update empfiehlt sich vor allem, wenn Funktionen benötigt werden und/oder Fehler behoben sind
2. Vor dem Update Daten- und Konfigurationssicherung erstellen

Stefan
Benutzeravatar
LumpiStefan
****
 
Beiträge: 496
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:23

Zurück zu Installation und Betrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron