Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Diskussionen über "Gott und die Welt". Fühlt euch wie zu Hause. :)

Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon joris » Mi 15. Jun 2016, 19:39

Hallo liebe Solarspezialisten!

Der Name Elon Musk sollte euch allen bekannt sein. Mit den Autos und Energiespeichern von Tesla mischt er den Energiemarkt schon seit einiger Zeit ordentlich auf. Zudem sorgte er für einiges Aufsehen, als Tesla entschied, im Sinne des Open Source Movements, alle Patente freizugeben. Hinzu kommen die ehrgeizigen Pläne von SpaceX in wenigen Jahren auf dem Mars zu landen. Und auch wenn es um Themen wie künstliche Intelligenz geht, ist Elons Meinung sehr gefragt. Eine interessantere Persönlichkeit kann man sich also kaum vorstellen. Wenn Ihr mehr über Elon Musk erfahren wollt, empfehle ich eine Biographie, die vor Kurzem erschienen ist; hier gibt es davon eine koostenlose 10-seitige Leseprobe:

http://www.silicon-valley-books.com/

Interessant ist dabei, dass hier nicht nur die Person Elon Musk im Vordergrund steht, sondern auch die Methoden und Faktoren, die für seinen Erfolg maßgeblich waren. Es ist also nicht nur für den Technikbegeisterten etwas dabei, sondern auch für all diejenigen, die sich etwas von Elons Motivation und Arbeitsweise etwas abgucken wollen.

Viele Grüße aus Hamburg

Joris
joris
*
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Jun 2016, 15:40

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon lehmann28 » Do 16. Jun 2016, 09:52

Hallo Herr Zierold.

Vielen Dank für den Link und den Hinweis auf das Buch. Aber warum sagen Sie nicht offen und ehrlich, daß Sie das Buch promoten wollen und Inhaber des Electric Elephant Publishing Verlag aus Hamburg sind?

Ist offener und ehrlicher um Kunden zu finden. Spricht mich persönlich auch mehr an, als so zu tun, als ob man zufällig ein tolles Buch gefunden hat, daß man gerne jemand anderen weiterempfehlen möchten.

Der Tom 8-)
It's the first day, of the rest of your life.
Benutzeravatar
lehmann28
*****
 
Beiträge: 1218
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 16:21

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon Südwestsonne » Do 16. Jun 2016, 14:18

lehmann28 hat geschrieben:Hallo Herr Zierold.

Vielen Dank für den Link und den Hinweis auf das Buch. Aber warum sagen Sie nicht offen und ehrlich, daß Sie das Buch promoten wollen und Inhaber des Electric Elephant Publishing Verlag aus Hamburg sind?

Ist offener und ehrlicher um Kunden zu finden. Spricht mich persönlich auch mehr an, als so zu tun, als ob man zufällig ein tolles Buch gefunden hat, daß man gerne jemand anderen weiterempfehlen möchten.

Der Tom 8-)


Lehmann der Fuchs...
Auch von mir vielen Dank für die Vorstellung des Buches. Ich bin kein Leser aber wenn es das Buch als Hörbuch gibt kann man ja mal während der Autofahrt reinhören.
Ansonsten kann ich Lehmann nur zustimmen. Ein Post so sinngemäß: Wir der Verlag ..... bringen ein Buch raus das hier von Interesse sein könnte. Dann das Buch noch ein wenig beschrieben und dann der Link. Hätte ich auch schöner gefunden.

Gruß Mario
Benutzeravatar
Südwestsonne
****
 
Beiträge: 196
Registriert: So 1. Mär 2009, 08:40
Wohnort: Schkopau

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon joris » Mo 20. Jun 2016, 17:11

Hallo Herr Lehmann, hallo Südwestsonne (bzw. Mario)!

Wissen Sie was? Sie haben Recht. Allerdings war das weder böse Absicht noch gemeine Schleichwerbung - ich bin durchaus auch an Diskussionen über die Person und die Thematik interessiert und wollte es deshalb etwas offener halten. Es würde mich auch interessieren, was potenzielle Leser gerne über eine Person wie Elon Musk erfahren würden, vor allem hinsichtlich seines Wirkens und seiner Methoden. Im Übrigen haben wir im Moment zwei weitere Bücher in Planung, die Unternehmer aus dem Silicon Valley zum Thema haben (Sheryl Sandberg und Mark Zuckerberg) und sind für Anregungen sehr offen. Gibt es etwas, was Sie gerne über diese Personen erfahren würden? Gibt es bestimmte Aspekte im Leben und Schaffen solcher Menschen, die Sie besonders interessieren? Oder gar ganz andere Persönlichkeiten - vielleicht auch deutsche Unternehmer?

PS: Das Buch ist allerdings wirklich toll und ich kann es Ihnen nur empfehlen - auch wenn ich es nicht zufällig gefunden habe ;).

Viele Grüße

Joris
joris
*
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14. Jun 2016, 15:40

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon welfenstrom » So 26. Jun 2016, 18:22

Das hat auch nichts mit "gemeiner" Schleichwerbung zu tun. Es ist schlicht schlechter Stil, ein Buch promoten zu wollen und sich dafür als - potentiell photovoltaikinteressierter - user auszugeben - zumal Musk nur sehr am Rande etwas mit Photovoltaik zu tun hat. Bisher hat er jedenfalls seine mit viel Trara angekündigten revolutionären Energiespeicher noch immer nicht vorgestellt. Das auch nur am Rande. Ich habe als Moderator auch mit Bedacht diesen thread nicht gelöscht oder eingegriffen. Aber so zu tun, als wäre das alles lediglich ein Versehen, hat schon das Geschmäckle uns für Dumm verkaufen zu wollen. Ehrlichkeit wäre hier am Platz gewesen.

Wenn Sie ein Buch über Elon Musk promoten wollen - ok - unter Werbung ist das sicherlich gerade noch akzeptabel. Wenn Sie hier - sagen wir mal drei Exemplare - unter die user geworfen hätten und dann nach Meinungen zum Buch gefragt hätten, was ja zumindest bei einem gut gelungenem Buch sicher auch werbewirsam gewesen wäre - dann wäre das zur Persona Elon Musk hier wohl auch noch durchgegangen. Wenn Sie darüber hinaus aber auch noch wissen möchten, was wir schon immer mal über Sheryl Sandberg oder Mark Zuckerberg oder über sonst irgend jemanden wissen wollten - dann ist das hier schlicht das falsche Forum.
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 21:38

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon Wolfsolar » Mi 29. Jun 2016, 11:37

Hallo...

Vieleicht ist "Elon Musk" für joris so was wie ein Gott..., lasst ihn doch den Glauben. :?

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 13:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon welfenstrom » Mi 29. Jun 2016, 12:40

Wir wollen nicht unfair werden: Elon Musk eine absolut herausragende Persönlichkeit, die Enormes geleistet hat. PayPal, Space X und Tesla gehen auf sein Konto. Darüber hinaus hat er seine anfängliche Beteiligung an der Photovoltaikfirma SolarCity inzwischen in eine komplette Übernahme gewandelt, ist also auch in diesem Bereicht tätig. Das ist der Grund, warum dieser thread überhaupt in dieses Forum passt. Vor einiger Zeit hat er angekündigt, einen "revolutionären" Energiespeicher für Photovoltaikanlagen vorzustellen - allerdings bisher ohne greifbare Resultate. Schaun wir mal, ob sich Elon Musk auch um diesen Bereich ebenso verdient machen wird, wie um die Elektromobilität und um die Raumfahrt...
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 21:38

Re: Elon Musk - Das Genie hinter Tesla Motors

Beitragvon Wolfsolar » Do 30. Jun 2016, 12:07

Hallo...

Mag ja alles sein, aber joris ist doch nur bestrebt die Bücher an den Mann zu bringen, das ist doch offensichtlich. ;)

Mit :sun: Grüßen Wolfsolar
http://www.sonnenertrag.eu/de/wolfsolar/unterwellenborn-ot-bucha/6090/11560.html
Meine Anlage:
42°Neigung/180°Ausrichtung/11,5 kWp/50 Aleo S_19/230W mono/2xWR SMA SB 5000TL-20/Einlegesystem/SolarLog500
Benutzeravatar
Wolfsolar
*****
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 13:54
Wohnort: 07333 Unterwellenborn


Zurück zu Tratsch und Plauderecke ( SmallTalk )

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste