Anlage des Monats

Anregungen und Vorschläge zum Forum, aber auch zu unserem Shop, Service usw.
Kritik ist selbstverständlich auch erlaubt...

Anlage des Monats

Beitragvon Hanswurst III. » Sa 5. Mai 2018, 15:05

Hallo!

Seit Anbeginn meiner Anlage bin ich bei sonnenertrag.eu dabei. Praktisch immer natürlich auch auf Anlage des Monats geklickt, bisher nie gewonnen. Ok, kein Problem, dafür Glück in der Liebe. :lol:

Nun ist mir aufgefallen, dass z.B. der Besitzer der Anlage April18 bereits mit seiner weiteren Anlage im Februar18 gewonnen hat und noch besser, bereits im Oktober13 auch schon mit Anlage 1 gewonnen hat. Ok, es ist ja ein Zufallsgenerator am Werken, so heißt es zumindest.

Was mich dann aber doch verwundert, dass eine andere Anlage dann gleich mal dreimal nacheinander Anlage des Monats wird, nämlich Oktober bis Dezember16 durchgehend. Hat da sonst keiner teilgenommen oder ist das so ein ganz ganz arger Zufall im Generator?

Ähnliches gilt für März15 und Januar12 mit einem Besitzer. Oder November15 und März08.
Zweimal kurz nacheinander hatte auch die gleiche Anlage Mai und Oktober12.
Oder die Anlage Januar18 und Dezember06, wobei da wenigstens einige Jahre dazwischen liegen.

Ich will sicher kein schlechter "Verlierer" sein, aber wenn es da Leute gibt, die dreimal aufeinanderfolgend Anlage des Monats werden bzw. überhaupt mehrfach, dann frage ich mich, ob das noch ein Zufallsgenerator ist, bzw. ob es nicht Sinn machen würde, bisherige Preisträger nicht mehr zuzulassen. Und ja, der Begriff Stochastik sagt mir natürlich etwas und es ist mir klar, dass eine Anlage bzw. ein Besitzer mehrerer Anlagen bei der relativ geringen Teilnehmerzahl (150 im Schnitt wenn überhaupt?) durchaus zweimal dran kommen kann. Dreimal reißt dann aber die Statistik schon sauber nach oben aus. Und obig genannte Anlagen waren nur die, die mir ins Auge gesprungen sind bei der Betrachtung der Auflistung.

Viele Grüße und nix für unguat

Hanswurst III.
Hanswurst III.
*
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:40

Re: Anlage des Monats

Beitragvon Rafa » Sa 13. Okt 2018, 20:41

Was hat das jetzt mit Verbesserungsvorschlägen zu tun?
Und was soll das Ganze? Es hat ein anderer einen Wettbewerb gewonnen? Na und?
Benutzeravatar
Rafa
**
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 1. Mär 2018, 00:11

Re: Anlage des Monats

Beitragvon welfenstrom » So 14. Okt 2018, 16:52

Was hat das jetzt mit Verbesserungsvorschlägen zu tun?


er regt mit seinem post an, den Vergabemodus zu überprüfen. Das ist bei der Verteilung der Gewinne durchaus legitim. Da Sonnenertrag.eu inzwischen in neuen Händen ist, bleibt abzuwarten, ob es diese Preisverleihung überhaupt noch geben wird, wenn die Seite wieder online ist. Zum jetzigen Zeitpunkt ist sie jedenfalls immer noch offline - und da hier niemand irgendwelche Informationen verteilt, kann ich Dir auch als Moderator nichts dazu sagen.
welfenstrom
Mod
 
Beiträge: 1318
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 22:38

Re: Anlage des Monats

Beitragvon Rafa » Mi 17. Okt 2018, 00:08

welfenstrom hat geschrieben:
Was hat das jetzt mit Verbesserungsvorschlägen zu tun?


er regt mit seinem post an, den Vergabemodus zu überprüfen. Das ist bei der Verteilung der Gewinne durchaus legitim. Da Sonnenertrag.eu inzwischen in neuen Händen ist, bleibt abzuwarten, ob es diese Preisverleihung überhaupt noch geben wird, wenn die Seite wieder online ist. Zum jetzigen Zeitpunkt ist sie jedenfalls immer noch offline - und da hier niemand irgendwelche Informationen verteilt, kann ich Dir auch als Moderator nichts dazu sagen.


Danke dir für die Erklärung. Ich denke zwar er regt sich mehr auf als an.
aber macht ja nichts. :rainbow:
Benutzeravatar
Rafa
**
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 1. Mär 2018, 00:11

Re: Anlage des Monats

Beitragvon Hanswurst III. » Fr 26. Okt 2018, 20:31

Rafa hat geschrieben:Danke dir für die Erklärung. Ich denke zwar er regt sich mehr auf als an.
aber macht ja nichts. :rainbow:
Ich kann Dir versichern, wenn ich mich aufregen würde, dann würde man das merken. ;)

Ich halte mich für einen Menschen, dem Gerechtigkeit sehr wichtig ist. Von daher darf ich durchaus verwundert sein, wenn jemand dreimal hintereinander Anlage des Monats wird was bei durchschnittlich 150 Teilnehmern einer Wahrscheinlichkeit von 1:22500 entspricht ungefähr was in Richtung 5er im Lotto geht.

Ich hatte lediglich ein paar Anlagen mit meiner verglichen und bin dabei über eine Vergleichsanlage auf die Gewinnerliste gekommen und hab die einfach mal aus Interesse durchgeklickt. Und irgendwann dachte ich mir "Hey, die und die Anlage, die haste doch schon mal gesehen" und hab dann ein paar entdeckt die zweifach gewonnen haben, aber immerhin mit zeitlichen Abstand was durchaus plausibel und noch nachvollziehbar ist. Und dann fiel mir eben dabei auch einer auf, der dreimal in Folge Anlage des Monats wurde. Da dachte ich mir dann wiederum "Okaaaaayyyyyy… das ist jetzt aber irgendwie arger Zufall..."

Das soll kein Vorwurf oder eine Unterstellung sein. Auch Zufallsgeneratoren arbeiten oft nicht wirklich zufällig sondern nach festgelegten Mustern. Aber vielleicht sollte man das Prozedere der Anlage des Monats mal überdenken. Zum Beispiel, wer mal gewonnen hat, der ist damit aus dem Spiel oder sowas. Oder zumindest Mechanismen die sowas wie dreimal in Folge verhindern.
Hanswurst III.
*
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:40


Zurück zu Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron