Die Suche ergab 1104 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Welches Kabel vom SL zum WR?

Klar könnte man sagen, wenn man schon SMA PiggyBack dazu bestellt, wäre eine Empfehlung für das SMA Kabel gut... Genau das meine ich! Der Mitarbeiter der SDS (den Namen kann ich Dir gern per pn nennen) wusste ganz genau, dass da ein neues Kabel her muss, weil ich das PiggyBack für den RS 485 Anschl...
von welfenstrom
So 30. Apr 2017, 11:15
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Welches Kabel vom SL zum WR?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Re: Welches Kabel vom SL zum WR?

Ein serielles RS 485-Kabel passt ja gar nicht, da die Stecker nicht auf die Pfostenleisten des Piggy back bzw. des Solarlogs passen. Da müssen also zwingend die von den SDS beigelegten Klemmleistenstecker benutzt werden. Ich habe jetzt mal in meinem Vorrat gewühlt: Es ist alles notwendige vorhanden,...
von welfenstrom
So 30. Apr 2017, 09:40
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Welches Kabel vom SL zum WR?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Re: Welches Kabel vom SL zum WR?

Warum um alles in der Welt kann man da nicht ein vorkonfektioniertes Kabel dazupacken????? Irgendwas im Bereich von vielleicht 1,5m Länge - das sollte in den meisten Fällen reichen. Wenn jemand seinen SL tatsächlich weiter vom WR entfernt aufgehängt hat, kann er ja selbst basteln, aber für den Norma...
von welfenstrom
Sa 29. Apr 2017, 15:17
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Welches Kabel vom SL zum WR?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Welches Kabel vom SL zum WR?

Ich könnte schreien: Ich habe gerade von den SDS einen neuen SL 300 im Austausch gegen einen SL 100e bekommen. Da der SL 300 aber im Gegensatz zum alten SL 100e nicht mehr mit dem RS 232 sondern nun mit dem RS 485 Anschluss arbeitet, habe ich zusätzlich noch ein neues Piggy Back für den SMA mitbeste...
von welfenstrom
Sa 29. Apr 2017, 13:48
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Welches Kabel vom SL zum WR?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Re: Hallo aus dem Berliner Umland

dann sollen wohl kleine Heimspeicher auf den Markt kommen, die man sich auch ohne eine staatliche Förderung leisten könnte. Weiß da jemand mehr drüber Nein, ich weiß nichts darüber. Zu den "großen Speichern". Sowohl eine Photovoltaikanlage allein als auch eine Photovotaikanlage mit Speich...
von welfenstrom
Do 27. Apr 2017, 14:28
 
Forum: Neue Member
Thema: Hallo aus dem Berliner Umland
Antworten: 5
Zugriffe: 355

Re: Solar-Log? WEB Classic 1st Edition stellen wir zum 31.12

Na klar wird das wieder irgendjemand richten, fragt sich nur wann. Was ich viel schlimmer finde, ist die Entmündigung der user, die ihre Anlagen bei den SDS auf dem Server haben, um sich mit anderen Anlagen im Umkreis vergleichen zu können. Obwohl jeder user durch das Setzen eines Hakens festlegen k...
von welfenstrom
Mi 26. Apr 2017, 22:36
 
Forum: Datenlogger
Thema: Solar-Log? WEB Classic 1st Edition stellen wir zum 31.12 ein
Antworten: 21
Zugriffe: 2397

Re: Nachruf auf ein SolarLog 100e

Wenn ich den Namen nennen darf ohne Werbung zu machen Ich denke mal, dass ist unschädlich ;) Aber wie auch immer: Das Kit selbst ist also von den SDS. so schlecht sieht die neue Darstellung doch nicht aus - mir gefällt sie sogar besser ... Mir nicht, ich fand die alte Darstellung der Anlagen eines ...
von welfenstrom
Sa 22. Apr 2017, 21:04
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Nachruf auf ein SolarLog 100e
Antworten: 10
Zugriffe: 217

Re: Nachruf auf ein SolarLog 100e

Was ist denn diese self.logger Homepage? Hast Du die selbst gebastelt oder ist das ein Paket? Wenn ja, von wem? Kosten? Installationsaufwand?
von welfenstrom
Sa 22. Apr 2017, 15:56
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Nachruf auf ein SolarLog 100e
Antworten: 10
Zugriffe: 217

Nachruf auf ein SolarLog 100e

Fast zehn Jahre hat er durchgehalten, mein SolarLog 100e. Viele Jahre hat er tapfer Daten gesammelt und in einer Grafik visualisiert, die nicht nur aussagekräftig sondern auch noch schön war. In der Anfangszeit habe ich mehrmals täglich darauf geschaut, später zumindest täglich und in der letzten Ze...
von welfenstrom
Sa 22. Apr 2017, 11:49
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Nachruf auf ein SolarLog 100e
Antworten: 10
Zugriffe: 217

Re: Alle Daten weg?

Der SL 100e ist tot, Friede seiner Asche. Fast zehn Jahre hat er trotz anfälligen X-Ports tapfer durchgehalten und unermüdlich Daten aufgezeichnet, nun hat ihn die Altersschwäche gefällt. Hätte ich den Austauschzeitraum im Frühjahr nicht verpasst, wäre sogar der Datenübergang friedlich und völlig ge...
von welfenstrom
Fr 21. Apr 2017, 16:52
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Alle Daten weg?
Antworten: 8
Zugriffe: 220

Re: Alle Daten weg?

Heißt das, dass die "richtigen Daten" bis zum Tag des Ausfalls noch auf der Homepage zu finden sind? Ließen die sich auf einen neuen SolarLog übertragen? Falls nein, meine letzte Datensicherung ist scheinbar aus dem Januar diesen Jahres (config.dat und export.dat). Kann man damit etwas anf...
von welfenstrom
Fr 21. Apr 2017, 00:27
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Alle Daten weg?
Antworten: 8
Zugriffe: 220

Re: Alle Daten weg?

Das ist auch meine Vermutung - nur warum ist dann auch auf der Homepage alles weg?
von welfenstrom
Do 20. Apr 2017, 23:22
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Alle Daten weg?
Antworten: 8
Zugriffe: 220

Re: Alle Daten weg?

Hier ist der link: http://www.solarlog-home4.de/pv-boese/ Ich habe gerade noch mal reingeschaut: Jetzt ist alles leer bis auf einen übergroßen Balken im jahr 2006. Wenn ich drauf klicke bekomme ich für 2006 nur im Februar und März etwas angezeigt - völlig unsinnige Werte. Was ist da faul? Im Gerät i...
von welfenstrom
Do 20. Apr 2017, 21:42
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Alle Daten weg?
Antworten: 8
Zugriffe: 220

Alle Daten weg?

Wenn ich auf die Seite meines SolarLogs gehe, finde ich außer der Anlageninfo keine Daten mehr. Gar keine - weder Tages, noch Monats, noch Jahresdaten und auch die Gesamtansicht über alle Jahre ist leer - dafür beginnt sie bereits 2004, also drei Jahre, bevor die Anlage ans Netz gegangen ist. Hat je...
von welfenstrom
Do 20. Apr 2017, 16:15
 
Forum: Wenn was nicht funktioniert...
Thema: Alle Daten weg?
Antworten: 8
Zugriffe: 220

Re: Hallo aus dem Berliner Umland

Ich bin ein wenig verwirrt: Du willst bei Variante 3 eine zusätzliche Stromquelle? Sorry, aber das verstehe ich nicht. Die "kleine Lösung" besteht aus vielleicht drei bis vier Modulen, eventuell bis hinauf zu 1 bis 1,5 kWp Leistung. Damit kann man die Grundlast des Hauses decken, d.h. also...
von welfenstrom
Mi 19. Apr 2017, 15:58
 
Forum: Neue Member
Thema: Hallo aus dem Berliner Umland
Antworten: 5
Zugriffe: 355
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron